Facebook


AKTUELLE TERMINE



Tönendes Erz? - Schlaglöcher des Spirituellen Vol. 15
19.01.2018 20:00

Ein Film über eine deutsch-afrikanische Liebe* von Rainer Werner Fassbinder Die etwa sechzigj...
weitere Veranstaltungen >>

Termin Kalender

So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
14
15
16
17
18
22
23
25
29
30
1
2
3


© Steven Ouma Band

Zum vergrößern bitte auf Bild klicken!

Global Music Club / Köln Süd

Live: Steve Ouma Band (Kenia, Guinea Bissau, D) + Special Guest: Ensemble Gharbain (Marokko, F) + DJs

12.01.2018 | 20:00 /18:30

Steven Ouma stammt aus einer Musikerfamilie in Mombasa und spielte u.a. bei Mombasa Roots, Rafiki Sound, Africa Bora Sound (div. Chart-Hits). Seine Songs handeln von den vielen Überraschungen des Leben, ob in Ostafrika oder in Europa. Ab und zu singt er natürlich auch von der Liebe. Seine Band besteht aus erfahrenen Meistern der afrikanischen Musik sowie Newcomern, mit ganz verschiedenen Wurzeln.
Dazu kommt das Ensemble Gharbaïn, das Kostproben aus Klassik und Folk des Maghreb präsentieren wird. Die drei Musiker aus Marokko und Frankreich sind auf Klangkosmos-Tour

Das neue Jahr beginnt mit einem vielversprechenden Global music Highlight in der Lutherkirche, die sich mehr und mehr zum Tempel der Weltkulturen entwickelt! Die Idee des global music Club köln süd ist, in loser Folge die internationalen Schätze der Kölner Musikszene zu feiern, sich dabei besser kennenzulernen und gemeinsame Projekte anzugehen. Wie die AG Globale Musik im IFM, als neuer Zweig des Initiativkreis freischaffender Musiker in Köln.

Steven Ouma (Gesang, Gitarre), stammt aus einer Musikerfamilie in Mombasa (Kenia); spielte u.a. bei Mombasa Roots, Rafiki Sound, Africa Bora Sound (div. Chart-Hits). Seine Songs handeln von den vielen Überraschungen des Leben, ob in Ostafrika oder in Europa. Ab und zu singt er natürlich auch von der Liebe. Seit einigen Jahren lebt er in Köln traf hier Musiker, die nur auf ihn gewartet hatten. Seine Band besteht aus erfahrenen Meistern der afrikanischen Musik sowie Newcomern, mit ganz verschiedenen Wurzeln: Mandjao Fati - Gitarre, Gesang; Cinderella Mwende - Gesang; Martin Kübert - Keyboards, Bratsche; Bernd Keul - Bass;
Max Serges - Percussion; Heiko Thurm - Schlagzeug.

Als Spezialgäste wird uns das Ensemble Gharbaïn Kostproben aus Klassik und Folk des Maghreb präsentieren. Die drei Musiker aus Marokko und Frankreich sind auf Klangkosmos-Tour: Abdalatef Bouzbiba - Gesang, Violine, Rabab; Thomas Loopuyt - Oud, Lothar; Nordine Boussetta - Darbuka, Bendir, Tar. (www.klangkosmos-nrw.de)

Abgerundet wird das furiose Party-Konzert mit besten Global Grooves von DJ Jan Ü. & Co, solang die Füße tragen.

Eine Kooperation von Südstadt Leben e.V. + AG Globale Musik im IFM + Netzwerk Klangkosmos NRW + www.humba.de

18.30 h Diskussion mit der AG Globale Musik/ifm
20.00 h Konzert Steve Ouma Band
danach Worldmusic Party mit DJ Jan Ü. + Gast-DJ

Eintritt
Vorverkauf 10 euro:
Über unseren neuen Online-Ticketshop:
https://lutherkirche.ticket.io/

Abendkasse 12 euro (KölnPass 5,-)
Weitere Informationen:

Lutherkirche Online-Ticketshop
https://lutherkirche.ticket.io/

aktuelle Infos zur Weltmusikszene Köln
facebook.com/globale.musik.koeln



                                                         << Zurück

über uns | Projekte | Menschen | Der Ort | Medien | Mitmachen
Sitemap | Impressum
Südstadt-Leben e.V. Kultureller Förderverein der Lutherkirche - Martin-Luther-Platz 4, 50677 Köln